Erste Verstärkung für die Challenge League

Jun
01
2015
Erste Verstärkung für die Challenge League
08.06.2015 12:50 - geschrieben von NE Xamax FCS
A A A

Neuchâtel Xamax FCS engagiert Mustafa Sejmenovic für eine Saison

Neuchâtel Xamax FCS holt sich seine erste Verstärkung für die neue Saison in der Challenge League 2015/2016. Der zentrale Verteidiger Mustafa Sejmenovic (29), bis anhin beim FC Biel, hat bei den Rouge et Noir einen Einjahresvertrag unterzeichnet.

Mustafa Sejmenovic (29) ist ein erfahrener Spieler. Der zentrale Verteidiger hat für Yverdon-Sports und den FC Biel in über 280 Spielen der Challenge League und in 5 Super League Spielen mitgewirkt. Der schweizerisch-bosnische Doppelbürger aus Chavornay genoss seine fussballerische Ausbildung beim FC Yverdon-Sports, wo er auch die meiste Zeit seiner Fussballerkarriere verbracht hat. Die letzten zwei Saisons nahm er eine wichtige Rolle in der Verteidigung des FC Biel in der Challenge League ein und konnte sich dort auch regelmässig als Captain empfehlen.

Die Verpflichtung von Mustafa Sejmenovic ist Teil der gezielten Rekrutierungspolitik des Neuenburger Clubs der sehr bedacht ist, für die viel höheren sportlichen Anforderungen in der Challenge League gewappnet zu sein.

Neuchâtel Xamax FCS heisst Mustafa Sejmenovic auf der Maladière herzlich willkommen und wünscht ihm mit seiner neuen Mannschaft viel Freude und Erfolg.

Les 5 derniers titres

Steve Lawson quitte Xamax
De la Maladière à l'inconnue...mehr »
«Super Briques» für die Super League!
Mauer der «Super Briques» ...mehr »
Gewinner des grossen Wettbewerbs #NeuchâtelEnRougeEtNoir
Bravo und Danke an alle Teilnehmer!...mehr »
Communiqué der Swiss Football League
Xamax - Basel auf der Maladière, am 28. Juli 2018!...mehr »
In 6 Wochen fit für die Super League
Reportage von Canal Alpha ...mehr »
Mailot 2017-2018
Twitter
Shop
Appli
Option-Web.ch