L’historique du club débute en 1950. Quelques « vieux » parmis lesquels Jean-Pierre Fuchs, Robert Borel et Jean-Paul Vaucher, jouaient au ballon sur le vieux terrain &agrav... mehr »

Als Alain Geiger den Club 1998 übernahm zwang ihn die schlechte finanzielle Lage des Vereins, mehrheitlich auf junge, clubeigene Spieler zurückzugreifen. Das zwar sympathische Vorh... mehr »

Das Ende der Saison 1986-87 wurde zur triumphalen Krönung der beiden „Gilberts“ – Gress und Facchinetti, indem Neuchâtel XAMAX den Meistertitel mit 5 Punkten Vorsprung ... mehr »

Im Laufe der 70er Jahre machte der Club laufend Fortschritte und Ende Saison 1972-73 stieg er in die Nationalliga A auf. XAMAX erreichte in seiner ersten Saison den 7. Rang  und kam sogar in d... mehr »

Im Jahre 1953 übernahm Roger Facchinetti genannt "Galette" den Club mit ernsthaften Ambitionen. Und der Erfolg stellte sich unmittelbar ein! 1953-54 spielte XAMAX anfangs in der... mehr »

Im Laufe des Jahres 1910 organisierte eine Gruppe junger Burschen, Fussballspiele im Hof des Collège Latin sowie auf der Wiese des Mail in Neuchâtel. Die Spiele wurden zunehmend ernste... mehr »

B&H
Instagram
Shop
Appli
Sysconcept